• Home

Testbericht Xiaomi Luftreiniger 2 & 3: Absolut bahnbrechend

Es ist kein Geheimnis, dass die Luftverschmutzung einen großen Einfluss auf unsere Gesundheit und Lebenserwartung hat.

Heutzutage gibt es eine Menge Luftreiniger auf dem Markt, diese Geräte verwenden ein komplexes Filtersystem, um die Luft von PM2,5-Partikeln zu reinigen.

Heute werde ich einen von ihnen vorstellen – einen intelligenten, leistungsstarken und formschönen Lulftverbesserer, Xiaomi Mi der 2. Generation.

Dieses Gerät wird eine gute Wahl für diejenigen sein, die in intelligenter Haustechnik investieren.

Der Xiaomi Air Purifier 2 ist ein großartiges Produkt mit intelligenten Funktionen, die seine Verwendung zur Luftreinigung einfach mühelos machen.

Es verfügt über einen 360-Grad 3-Schicht-Filter, Echtzeit-Überwachung und Timer-Zeitpläne über die Mi Home-App und 4 verschiedene Modi, darunter automatisch und manuell.

Kaufen Sie bei Amazon

Vorteile

👍 Unglaublich glattes und schlankes Design

👍 Ruhig

👍 Verbindet sich mit Ihrem Smartphone

👍 Hervorragend preisgünstig

Nachteile

👎 Ersatzfilter etwas teuer


Design des Xiaomi Air Purifier 2

Der Mi Air Purifier 2 unterscheidet sich von allen anderen Luftreinigern auf dem Markt.

Er ist unglaublich glatt, schlank und sieht einfach großartig aus.

Ich liebe das Design des Xiaomi Air Purifier 2, er sieht poliert und minimalistisch aus, und er fühlt sich nicht minderwertig an, die Bauqualität ist gut.

Er wird eine großartige Ergänzung für jedes Innendesign sein.

Ein HEPA-Filter befindet sich an der Unterseite des Luftreinigers.

Er absorbiert verschmutzte Luft von unten aus jeder Richtung und stößt Luft von oben aus dem Gerät aus.

Mi Home App alarmiert, wenn es Zeit ist, den Filter zu wechseln.

Der Filter hält, abhängig von Ihrer Nutzung, etwa 4-6 Monate.

Kaufen Sie bei Amazon

Wie funktioniert der Mi Air Purifier?

Der Mi Air Purifier ist mit zwei leistungsstarken Motoren und einem 360° zylindrischen, hochdichten HEPA-Filter ausgestattet, der Staub, Pollen, Schimmel, schlechten Geruch, Tierfell und alle Partikel, die größer als 0,3μm sind, entfernt.

Dank seiner 360-Grad-Form nimmt er die Luft in jeder Richtung effizienter auf. Der Filter kann bei Bedarf leicht ausgewechselt werden.

Die Motoren nehmen die Luft aus allen Richtungen auf und das aerodynamische Drucksystem treibt die Luft mit großer Kraft nach oben aus.

Was am Mi Air Purifier im Vergleich zu anderen Geräten erstaunlich ist – ist, dass er ist geräuschlos ist. Das Gerät verfügt über 3 Modi: Schlaf, Auto und Favorit.

Der automatische Modus schaltet je nach Umgebung zwischen den Modi um, der Schlafmodus läuft leiser, und der Favoritenmodus erhöht die Leistung auf ein Maximum, was etwa 10 Minuten dauert, um die Luft in einem 21 m2 großen Raum zu reinigen.

Xiaomi behauptet, dass er 31 dB Lärm macht, wenn der leise Modus eingeschaltet ist, aber ich höre nie Geräusche, wenn er im automatischen Modus arbeitet, obwohl sich der Lüfter dreht. Wenn er im Turbomodus arbeitet, ist er ein wenig laut, und der Geräuschpegel liegt bei etwa 70 dB, aber er ist immer noch komfortabel und stört mich überhaupt nicht.

Im maximalen Modus kann er die Luft in einem durchschnittlichen Raum in nur 10 Minuten reinigen.


Für wen ist dieses Gerät gedacht?

Sie wohnen in einem Gebiet mit sehr verschmutzter Luft, in der Nähe einer größeren Straße oder einer Fabrik.

Menschen, die an Atemwegserkrankungen, Asthma usw. leiden.

Haustierbesitzer. Der Xiaomi Mi Air Purifier reduziert die Menge der Allergene in Ihrem Haus erheblich.

Ihr Haus hat Geruchsprobleme und Sie möchten schlechte Gerüche oder Tabakrauch entfernen.

Sie sind schwanger oder haben ein Neugeborenes.

Sale
Xiaomi Luftreiniger, Bianco, Einheitsgröße
  • True HEPA-Filter mit 3 Stufen, entfernt 99, 97% [3] Rauch, Hausstaub, Tierhaare, Schimmelsporen, Pollen und andere Feinpartikel mit einer Größe von 0, 3 Mikron
  • CADR-Partikel (Clean Air Delivery Rate) 260 m³/h
  • Fernsteuerung über MI Home App
  • Filterdauer 6-12 Monate
  • Kompatibel mit Alexa und Google Assistant

Testbericht Xiaomi Air Purifier 3: Saubere Luft für alle

Als der Mi Air Purifier im Jahr 2016 in Indien auf den Markt kam, machte er einen Sprung in Richtung Zugänglichkeit von Luftreinigungsgeräten.

Ähnliche Modelle von Konkurrenzmarken sind nach wie vor deutlich teurer, und die damit verbundenen Kosten für Ersatzfilter sind ein weiterer Faktor, der den Zugang erschwert. Xiaomi umging dies durch Größenvorteile.

Dadurch, dass die Hardware zu einem vernünftigen Preis angeboten wird, können viel mehr Verbraucher sie kaufen.

Auf diese Weise kann Xiaomi mit den Luftfiltern durch Skalierung Geld verdienen, anstatt die Preispunkte in die Höhe zu treiben – eine klassische Xiaomi-Strategie.

Kaufen Sie bei Amazon

Design des Luftreinigers

Xiaomi’s M3 übernimmt das Grunddesign des Mi-Luftreinigers 2S.

Der hohe und schlanke Kasten ist minimalistisch gestaltet, und das mattweiße Finish passt zu den meisten Dekoren.

Aus funktionalen Gründen können Luftverbesserer nicht wirklich versteckt werden.

Umso wichtiger wird das unscheinbare Design des Mi Air Purifier 3. Es gibt jedoch einige deutliche Änderungen.

Das obere Gitter wurde von einem kreisförmigen Ausschnitt auf ein quadratisches Design umgestellt.

Ein Schalter in der internen Lüfterstruktur begleitet dieses neue Gitter.

Wir werden in Kürze mehr darüber sprechen.

An anderer Stelle wurden die physischen Tasten durch ein verbessertes rundes OLED-Panel ersetzt, das berührungsempfindlich ist.

Das Umschalten zwischen den Modi erfolgt jetzt über das Touchpanel.

Das Display zeigt das aktuelle Niveau der Luftqualität im Raum an, wobei eine kleinere Zeile die Umgebungstemperatur, den Feuchtigkeitspegel sowie den gewählten Modus anzeigt.


Wie gut ist die Leistung des Mi Air Purifier 3?

Vorteile

👍 Minimalistisches Design

👍 Smart-Home-Integration

👍 Erschwinglich

Nachteile

👎 Nicht so effektiv wie höherpreisige Modelle

👎 Eine tiefere Smart-Home-Integration wäre schön

In einer wesentlichen Änderung wird der Mi Air Purifier 3 schließlich mit einem True HEPA-Filter der Klasse 13 anstelle des EPA-Filters ausgeliefert, der bei früheren Modellen eingebaut war. Interessanterweise sind die Ersatzfilter der Klasse 13 mit den älteren Luftreinigern von Xiaomi kompatibel.

Das bedeutet, dass Sie Ihren älteren Luftreiniger bei Ihrem nächsten Filteraustauschzyklus aufrüsten können.

Der Mi Air Purifier 3 erhält endlich einen True HEPA-Filter der Klasse 13.

Für Xiaomi ist es sicherlich geschäftlich sinnvoll, Benutzer davon zu überzeugen, ihren Filter gelegentlich auszutauschen, anstatt sie zum Kauf eines völlig neuen Reinigungsgeräts zu überreden (nur um den Filterkauf zu umgehen).

Der mitgelieferte HEPA-Filter soll 99,7 % des Rauchs, Staubs, der Sporen und Feinpartikel beseitigen.

Es ist zwar schwer zu testen, inwieweit sich dieser Filter gegenüber dem regulären EPA-Filter verbessert, aber mein eigenständiger Luftqualitätssensor hat gezeigt, dass der Luftreiniger seine Aufgabe mit Sicherheit erfüllt.

Etwa 45 Minuten nach Inbetriebnahme des Luftreinigers lag die Luftqualität jedoch um die Marke von 60-70 PM2,5 auf dem Luftqualitätsindex.

Das ist nicht perfekt, aber in einem großen, unversiegelten Raum ist das immer noch eine erhebliche Verbesserung gegenüber den über 250 Werten ohne den Luftverbesserer.

Ein schneller Schnuppertest bestätigt auch das völlige Fehlen von verschmutzungsbedingten Gerüchen.

Zusammen mit dem HEPA-Filter erhält der Mi Air Purifier 3 auch ein neues Zentrifugallüfter.

Xiaomi beansprucht eine Reinluftförderleistung von etwa 380 Kubikmetern pro Stunde.

Dies ist eine erhebliche Verbesserung gegenüber den 310 Kubikmetern pro Stunde des Vorgängermodells und wirkt sich auch auf den Abdeckungsbereich aus.

Kaufen Sie bei Amazon

Testbericht des Mi Air Purifier 3: Das Urteil

Der Mi Air Purifier 3 ist ein ausgezeichneter, wenn auch iterativer Aufstieg in Xiaomis Familie von Luftreinigern.

Das Design ist minimalistisch und fällt nicht auf, was genau das ist, was Sie sich für Ihr Zuhause wünschen.

Die angeschlossenen Funktionen sind ein praktischer Zusatz. Das Wichtigste ist die Wirksamkeit.

Der Mi 3 ist zwar nicht so effizient wie deutlich teurere Modelle, aber er erfüllt seine Aufgabe gut genug, um eine spürbare Verbesserung der Luftqualität zu erreichen.

Niemand sollte unter den schlechten Auswirkungen einer schlechten Luftqualität leiden müssen.

Der Mi Air Purifier 3 macht einen großen Schritt vorwärts in der Demokratisierung dieses Bereichs.

Sale
Xiaomi Smart Air Purifier 3H Luftreiniger, Bianco, Einheitsgröße
  • Air Flow Optimierung, filtert 380 qm3 pro Stunde
  • 3-fach Filter-System mit HEPA Class 13 Filter: filtert 99,97% aller allergenen Stoffe uvm.
  • Filterwechsel-Alarm
  • OLED Touch Display zur Anzeige von Luftqualität, Raumtemperatur und Luftfeuchtigkeit
  • Volle und smarte Kontrolle über die Mi Home App, Alexa und Google