DIE VORTEILE DES LUFTREINIGERS IN BEZUG AUF DIE LUFTVERSCHMUTZUNG

Was ist Luftverschmutzung ?

Bevor wir Ihnen die wichtigsten Vorteile des Luftreinigers beschreiben, ist es wichtig, sich der Schwere des Verschmutzungsproblems bewusst zu sein.

Die Luftverschmutzung ist ein Problem, das unseren Planeten jeden Tag heimsucht. Und aus gutem Grund ist die Atmung das erste physiologische Bedürfnis, das uns an unsere Umwelt bindet, so dass jeder Schadstoff, auch in kleinen Mengen, kurz- und langfristig sehr schwerwiegende Folgen für unsere Gesundheit haben kann. Bevor man die wichtigsten Vorteile des Luftreinigers beschreibt, ist es in erster Linie wichtig, sich der Schwere des Verschmutzungsproblems bewusst zu sein.

Aber wie ist es dazu gekommen? Die Verschmutzungsquellen sind vielfältig und hängen mit vielen Aspekten unserer Gesellschaft und unseres Lebensstils zusammen: Straßenverkehr, Industrieemissionen, Kraftwerke sowie mit den vielen Verschmutzungsquellen in unseren Häusern, wie Hausstaubmilben, Chemikalien, Klebstoffen und Lösungsmitteln in unseren Möbeln, Anstrichstoffe, Teppichen, Tabakrauch usw.

In diesem Zusammenhang treten gesundheitliche Risiken bei den niedrigsten Schadstoffkonzentrationen auf, selbst bei gesunden Erwachsenen. Diese Effekte werden dann für empfindliche Menschen, einschließlich Kinder, ältere Menschen, Schwangere, Asthmatiker, Allergiker usw. verzehnfacht.

Vor allem bei Kindern werden viele Fälle von Allergien und Atemwegserkrankungen auf die Luftverschmutzung zurückgeführt.


Warum sind wir empfindlich gegenüber Luftverschmutzung?

Wie bereits erwähnt, erhöht eine längere Exposition gegenüber übermäßig verunreinigter Luft nur das Risiko von Krankheiten, sowohl kurzfristig wie Bronchiolitis, Asthmaanfälle, Erkältungen als auch langfristig wie Krebs, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Herzinfarkt usw.

Diese Auswirkungen wurden von Experten auf diesem Gebiet, einschließlich der Weltgesundheitsorganisation, nachgewiesen.

Während wir alle unter Luftverschmutzung leiden, variieren die Auswirkungen auch je nach Art der Verschmutzung, die wir einatmen. Einige Schadstoffe sind mehr oder weniger vorhanden, je nach unserer Nähe zu Industriegebieten, Straßen und unserem Verhalten zu Hause.

Aus allgemeiner Sicht finden wir jedoch systematisch in der Luft, dass wir Stickoxide (NOx), Feinstaub (PM2,5), Kohlenmonoxid (CO), flüchtige organische Verbindungen (VOC) wie Formaldehyd, Schwefeloxide (SOx), Bakterien, Hausstaubmilben, Pollen, Schimmelpilze einatmen… Die Liste ist lang.


Wie bekämpfen Luftreiniger die Luftverschmutzung?

Die Vorteile des Luftreinigers werden durch die einfache Installation Ihres Luftreinigers in Ihren Zimmern zu Hause oder bei der Arbeit geleistet. Vorrang haben die Räume, die Sie als die am stärksten verschmutzten in Ihrem Haus und wo Sie die meiste Zeit verbringen einschätzen.

In Betrieb beginnt der Filter-Luftreiniger damit, die verunreinigte Luft durch ein Gitter zu saugen, mit dem er ausgestattet.

Diese Luft strömt dann durch einen oder mehrere Arten von Filtern, die die schädlichen Elemente in Ihrem Haus einfangen. Nach diesem Reinigungsprozess treibt ein Ventilator die gereinigte Luft diskret durch den gesamten Lebensraum, so dass Sie keine Schadstoffe einatmen.


Sind Luftreiniger wirklich effektiv gegen Verschmutzung?

Die Frage ist also, ob die Vorteile des Luftreinigers wirklich bewiesen sind.

Die Antwort ist ja, und selbst wenn die Effizienz zwischen den Modellen variiert, ist das Funktionsprinzip von Filter-Luftreinigern von Experten als effektiv erwiesen.

Allerdings müssen Sie Ihr Modell sorgfältig auswählen, da einige Modelle nicht effizient genug sind und andere sogar mehr Schadstoffe emittieren, als sie aufnehmen.

Dies wird durch eine ANSES-Studie belegt. Seien Sie jedoch vorsichtig, die ANSES stellt nicht die Prinzipien von Luftreinigern in Frage, sondern warnt vor der Unwirksamkeit bestimmter Modelle.

Insbesondere HEPA-Filter-Luftreiniger sind die, die in ihrer Fähigkeit, mehr als 99% der 0,3 Mikron Partikel zu entfernen, am meisten empfohlen werden.

Dieses Modell wird auch in Krankenhäusern und pharmazeutischen Labors eingesetzt, und seine Wirksamkeit wurde von Fachleuten aus diesem Bereich umfassend und konsequent nachgewiesen.


Die Vorteile des Luftreinigers

Durch den Schutz der Bestandteile vor Luftschadstoffen sind die Hauptvorteile des Luftreinigers langfristige Gesundheit, geringere Exposition gegenüber Krankheiten, aber auch Komfort und Wohlbefinden.

Vor allem, wenn besonders empfindliche Säuglinge oder Menschen in Ihrem Haus leben, dann ist der Kauf eines Luftreinigers kein Luxus mehr, sondern ein wesentliches Element für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Familie.