De’Longhi AC 230 Luftreiniger

Bekanntlich zieht die Luftverschmutzung immer wieder Allergien und auch Krankheiter der Atemwege nach sich.

Was jedoch die wenigsten Menschen wissen, ist, dass die Raumluft in der Regel noch stärker verschmutzt ist, als die Luft draußen.

Abgase und Feinstaub dringen von draußen in die Wohnung ein und vermischen sich dort mit Schadstoffen, die von Möbeln oder Dekogegenständen angegeben werden und anderen flüchtigen organischen Verbindungen, die zum Beispiel auch beim Kochen entstehen.

Wer für sich und für seine Familie reine Atemluft schaffen möchte, kann mit dem De’Longhi Luftreiniger Ac230 selbst kleinste Partikelchen aus der Luft filtern.

Das italienische Unternehmen, dass sich bereits seit vielen Jahren für hochwertige Kaffeemaschinen einen Namen gemacht hat, bietet nun auch einen Luftreiniger der Spitzenklasse an, der neue Technologie, hochwertige Verarbeitung und attraktives Design miteinander vereint.


Ein edles Gerät für jeden Raum

Der De’Longhi Luftreiniger ist mit typischen italienischem Flair für schöne Gestaltung geschaffen.

Die quadratische Form mit den leicht abgerundeten Ecken und der strahlend silberne Farbton gewähren dem Gerät einen sehr modernen Ausdruck, so dass es in jedem Raum schnell zum Hingucker wird.

Mit seinen Abmessungen von 45 x 23 x 50 Zentimetern kann das Gerät auch leicht in jedem Zimmer untergebracht werden.

Es eignet sich für den Einsatz im Büro ebenso, wie zu Hause im Wohn- oder Schlafzimmer.

Auch im Kinderzimmer werden diese De’Longhi Luftreiniger gerne eingesetzt, um für die Kleinen reine Atemluft bereitzustellen.

Mit seiner hohen Leistung kann das Gerät in Räumen bis zu einer Größe von 80 Quadratmetern eingesetzt werden.


Funktionsweise des Luftreinigers

Für eine gründliche Reinigung der Luft steht bei dem De’Longhi Gerät ein vielschichtiges System bereit, das insgesamt aus fünf Filtern besteht:

  • Auswaschbarer Vorfilter
  • HEPA Filter
  • Aktivkohlefilter
  • Nano Silberfilter
  • Fotokatalytischer Filter mit UV Licht

Besonders praktisch bei diesem System ist der Vorfilter.

Hier werden bereits die gröberen Partikel aus der Luft entnommen, zu denen beispielsweise auch Hunde- und Katzenhaare gehören.

Diesen Filter kann man in regelmäßigen Abständen einfach unter fließendem Wasser auswaschen.

Wird dieser Filter sauber gehalten, so können auch die anderen Filter wesentlich länger eine effiziente Leistung erbringen.

Für das nach modernsten Kenntnissen entwickelt Filtersystem ist es leicht möglich, Bakterien, Pollen, Feinstaub, Schimmelsporen und andere winzige Partikel aus der Luft zu filtern.

Es ist sogar möglich, Formaldehyd aus der Luft zu entnehmen, der von manchen Möbeln und Lacken in die Raumluft abgegeben wird.

Dies wird besonders auch durch den zuschaltbaren Ionisator ermöglicht, der Ozon bildet und auf diese Weise auch Abgase oder Zigarettenrauch neutralisieren kann.

So wird Raumluft geschaffen, die gesund ist und auch für Allergiker eine wohltuende Erholung von quälenden Symptomen bietet.

Auch Kindern kann mit dem Gerät eine erstklassige Atemluft geboten werden, die dazu beitragen kann, Atemwegskrankheiten zu vermeiden, von denen schon die Jüngsten heute immer häufiger betroffen sind.


Intuitive Bedienung und Automatikprogramme

Der De’Longhi Luftreiniger Ac230 ist mit einem übersichtlichen Bedienfeld ausgestattet, mit dem das Gerät mühelos und intuitiv gesteuert werden kann.

Es können drei verschiedene Lüfterstufen gewählt und auf Wunsch auch der Ionisator eingeschaltet werden.

Ein Sensor am Gerät ist dafür zuständig, die Luftqualität konstant zu überprüfen.

Auf diese Weise kann man entscheiden, wann man eine höhere Betriebsstufe wählen möchte.

Die Luftqualität wird durch unterschiedliche Farben gekennzeichnet.

Leuchtet am Gerät orangefarbenes Licht, so ist die Luft verunreinigt und das Gerät sollte in höchster Betriebsstufe eingeschaltet werden.

Schon nach kurzer Laufzeit wird man einen Wechsel zu einem grünen Licht bemerken, das anzeigt, dass die Luftqualität zufriedenstellend ist. Blaues Licht bedeutet schließlich reine Luft.

Ist die Luft stark verschmutzt, so kann man auch den Turbo Modus einsetzen, mit den auch großen Räumen in kurzer Zeit eine stark verbesserte Luftqualität aufweisen können.

Das Gerät lässt sich auch automatisch steuern. Dabei werden die Funktionen gemäß der Luftqualität gesteuert, die von dem Sensor gemessen wird.

Das Gerät ist auch mit einem Helligkeitssensor ausgestattet. Hat man das Gerät beispielsweise im Schlafzimmer oder im Kinderzimmer stehen, so registriert der Luftreiniger, wenn die Lichter gelöscht werden.

Daraufhin wird die betriebsstufe heruntergeschaltet und das Licht der Anzeige gedimmt.

So wird der Schlaf nicht durch Licht oder Laufgeräusche gestört. Trotzdem wird weiterhin eine gute Reinigungsleistung erzielt.

Eine weitere Möglichkeit zur Bedienung des Geräts bietet der Timer.

Er ermöglicht es, das Gerät auf bestimmte Laufzeiten vorprogrammierten. So macht es das Gerät möglich, ohne viele Umstände stets für optimal saubere Raumluft zu sorgen.

Seitlich angebrachte Tragegriffe sorgen dafür, dass man den Luftreiniger bei Bedarf auch leicht von einem Raum in den anderen befördern kann.


Technische Daten des Geräts

Bei dem De’Longhi Luftreiniger Ac230 handelt es sich um ein besonders hochwertiges Gerät, das mit neuester Technologie ausgestattet ist.

Dazu gehört nicht nur das hoch wirksame Filtersystem, sondern auch eine vielseitige Steuerbarkeit des Geräts, der die Anwendung kinderleicht macht.

Es ist sogar eine Schmutzanzeige für den Filter angebracht, an der man leicht erkennen kann, wann der Filter gewechselt werden muss.

So bleibt die Qualität der Raumluft stets gewährleistet.

Bei einer maximalen Leistungsaufnahme von nur 80 Watt ist dieser Luftreiniger auch energiefreundlich.

Das Gerät von De’Longhi gehört außerdem zu den leisesten Luftreinigern auf dem Markt. Im einem Geräuschpegel von 36 dB in der niedrigsten und 50 dB in der höchsten Stufe wirkt der Betrieb des Luftreinigers nicht störend.

So kann man das Gerät problemlos in jedem Raum einsetzen. Auch große Räume bis zu 80 Quadratmeter können mit diesem Gerät gereinigt werden. Dafür sorgt eine überzeugende Kapazität zur Luftumwälzung von 255 m³/h.


Fazit

Reine Atemluft ist heute zu einem Luxus geworden, der für unsere Gesundheit wichtig ist.

Studien haben erwiesen, dass die Luft in unseren Räumen in der Regel noch stärker belastet ist, als die Außenluft.

So ist er verständlich, dass in immer mehr Haushalten versucht wird, die Raumluft zu reinigen, um ein gesundes Ambiente für die Familie zu schaffen.

Der De’Longhi Luftreiniger Ac230 bietet dazu eine ausgezeichnete Möglichkeit.

Das Gerät überzeugt durch moderne Technologie und ausgezeichnete Benutzerfreundlichkeit. Das hochwertige Gerät überzeugt außerdem mit einer dreijährigen Herstellergarantie.

Der Luftreiniger weist darüber hinaus ein ausgezeichnetes Preis- Leistungsverhältnis auf. Der Großteil der Kunden ist von dem Gerät begeistert und empfiehlt den Kauf dieses Luftreinigers auch gerne weiter.