Funktionsweise Eines Luftreinigers

Viele Schadstoffe kommen in unseren Innenräumen vor und haben gefährliche Auswirkungen auf unsere Gesundheit und die unserer Umwelt.

Der Markt für Innenraum-Luftreiniger ist eine bevorzugte Lösung für die Reinigung unserer Häuser und boomt. Und aus gutem Grund ist es eine besonders effektive und sofortige Innovation, die Luft zu reinigen, die wir jeden Tag atmen.

Wir haben uns jedoch einige wichtige Fragen gestellt: Was ist das Funktionsprinzip des Luftreinigers? Welche Schadstoffe werden angesteuert und wie werden sie neutralisiert? Wir antworten Ihnen sofort in diesem Artikel, der sich mit dem Betrieb des Luftreinigers beschäftigt.


Was ist der Zweck eines Luftreinigers?

Wie ist der Zustand der Luftverschmutzung in Ihrem Lebensraum?

Um Ihnen bei der Beantwortung dieser Fragen zu helfen, finden Sie hier eine Liste der wichtigsten Schadstoffe, die häufig in Haushalten vorkommen: Insekten und Parasiten, die von Ihren Haustieren mitgebracht werden; Hausstaubmilben, die sich in Ihren Matratzen, Teppichen und Teppichen angesammelt haben; Tabakrauch; Schimmelpilze und Pilze in Ihren Küchen und Badezimmern; Stoffe, die von Ihren Möbeln, Haushaltsgeräten und Reinigungsmitteln freigesetzt werden; feine Partikel, die von Ihrem Kamin oder Kessel freigesetzt werden…

Kurz gesagt, Sie werden verstanden haben, dass unsere Innenluft stärker belastet ist als die Außenluft – auch in der Luft.

Es ist in diesem Zusammenhang, dass die Anschaffung eines Luftreinigers sinnvoll ist. Die Bedienung des Luftreinigers ist in der Tat sehr einfach: Dieses Gerät erfasst die Umgebungsluft aus unseren Räumen, filtert dann aktiv die Schadstoffe und leitet schließlich reine und besonders gesunde Luft in den Innenraum ab.

Dank dieses Funktionsprinzips des Luftreinigers sind Sie vor Bakterien, Hausstaubmilben, Pollen, Gasen, Dämpfen, chemischen Verbindungen, Staub und Feinstaub sowie vor allen anderen Substanzen geschützt, die für Ihr Wohlbefinden schädlich sein können.

Dadurch fühlen wir uns besser und gesünder; und die empfindlichsten unter uns sind vor den Risiken von Allergien, Asthma oder anderen Atemwegserkrankungen geschützt.


Funktionsweise des Luftreinigers

Tevigo Luftreiniger, Ionisierer, Luft-Ionisierer perfekt für Allergiker, Raucher und auch bei Hausstaubmilben-Allergie -

Um häusliche Verschmutzungen effektiv zu behandeln, wurde dieses Funktionsprinzip des Luftreinigers speziell entwickelt, um seine Leistung zu gewährleisten.

Die vom Luftreiniger angesaugte Luft durchläuft eine Reihe von mehreren Filtern. Diese Filter haben jeweils ihre eigene Rolle und zielen auf bestimmte Schadstoffe ab.

Alles zusammen kann viele Arten von Schadstoffen effektiv neutralisieren, und die Luft, die durch den Luftreiniger geht ist in der Regel gereinigt.

Deshalb ist es wichtig, der Qualität der Filter große Aufmerksamkeit zu schenken, denn je besser sie sind, desto mehr Schadstoffe werden sie wirksam zurückhalten.

Zusätzlich zu den Filter-Luftreinigern, können Sie auch andere Technologien auf dem Markt finden, wie z. B. Ionisationsluftreiniger, oder Ionisatoren.

Diese Modelle arbeiten, indem sie negative Ionen freisetzen, die sich an suspendierte Partikel anlagern und diese dann auf den Boden fallen lassen.

Keine Luftverschmutzung mehr, alles, was Sie tun müssen, ist, diese mikroskopischen Partikel mit einem Staubsauger aufzunehmen, während Sie Ihr Zuhause reinigen.