Comedes LR 50 Luftreiniger

Betrachtet man die Ergebnisse aktueller Studien über die Qualität der Raumluft, so wird es offensichtlich, dass in allen Haushalten dringend etwas unternommen werden sollte, um die Atemluft zu verbessern. Mit dem Comedes LR 50 Luftreiniger ist es jetzt möglich, in kleineren Räumen bis zu 30 Quadratmetern für perfekte Raumluft zu sorgen. Feinstaub, Pollen und Abgase dringen durch fensterritzen oder auch beim Lüften in unsere Innenräume ein. Dort vermischen sie sich mit weiteren Schadstoffen, wie beispielsweise Kochdünsten oder auch mit Gasen wie Formaldehyd, die von verschiedenen Möbeln und Teppichen abgesondert werden. So entsteht eine schadstoffbelastete Luft, die für die Gesundheit der Atemwege schädlich ist und auch Allergikern stark zu schaffen macht. Mit dem leistungsstarken Gerät von Comedes ist es möglich, die Schadstoffe aus der Luft zu entfernen und somit ein gesundes Ambiente mit reiner Atemluft zu schaffen.

 

So funktioniert der Comedes Luftreiniger

 

Bei dem Luftreiniger LR 50 von Comedes handelt es sich um ein leistungsstarkes Gerät, dass die Luft in einem fünf Stufen Vorgang reinigt. Dabei handelt es sich um die folgenden Stufen:

  • Hepa Filter
  • Aktivkohle Filter
  • TIO2 Filter
  • UV-Lampen
  • Ionisator

 

Während die Luft die fünf Reinigungsschritte durchläuft, werden auch die kleinsten Partikel aus der Luft gefiltert. Polen und Feinstaub bleiben im Filter zurück, so dass die ausströmende Luft vollkommen unbelastet ist. Durch den Aktivkohle Filter können der Luft auch Gerüche entnommen werden. Zigarettenrauch oder auch Kochdünste aus der Küche können auf diese Weise vollkommen neutralisiert werden. Der Ionisator dient dazu, um positive Luftteilchen negativ aufzuladen. Die hauptsächliche Aufgabe dieses Reinigungsschrittes ist ebenso wie bei den UV-Lampen eine Entkeimung der Luft. Somit werden von dem Comedes Luftreiniger auch Bakterien und Viren abgetötet, sie sich in der Luft befinden können. Sowohl die UV-Lampen als auch der Ionisator können unabhängig von den anderen Filterstufen bei Bedarf zugeschaltet werden und müssen nicht ständig mitlaufen. Dieses Gerät bietet den Vorteil, das durch den Ionisator kein Ozon gebildet wird. Ozon kann in hohen Konzentrationen schädlich für die Gesundheit sein. Mit diesem Gerät ist es jetzt also möglich, den positiven Effekt der negativ geladenen Teilchen zu genießen, ohne sich dabei den möglichen Gefahren des Ozons aussetzen zu müssen.

 

Bedienung des Geräts

 

 

Die Bedienung des Geräts ist besonders einfach und intuitiv. Die Bedienoberfläche ist leicht verständlich und erlaubt es dem Benutzer, zwischen drei Luftstromgeschwindigkeiten zu wählen. Das Gerät kann außerdem auch über einen Timer gesteuert werden. Mit dem Timer kann man den Luftreiniger so einstellen, dass er nach einer Zeit von 2, 4 oder 8 Stunden automatisch abschaltet. Die Funktion ist besonders wertvoll, wenn man das Gerät laufen lassen möchte, während man nicht zu Hause ist. Auch kann man den Luftreiniger nach dem Schlafengehen noch eine Zeitlang weiterlaufen und das von dem Timer automatisch ausschalten lassen. Das leichtgewichtige Gerät lässt sich auch leicht von einem Raum in den anderen tragen. So dass man es tagsüber im Wohnzimmer und über Nacht im Schlafzimmer einsetzen kann. Ionisator und UV-Lampen werden über das Bedienpanel nach Bedarf zugeschaltet.

 

Technische Daten des Comedes LR 50 Luftreinigers

 

Der Luftreiniger von Comedes überzeugt schon auf den ersten Blick durch sein schlichtes Design und die kompakte Bauweise. Mit einer Größe von nur 19 x 25 x 41 Zentimetern kann das Gerät auch auf kleinstem Platz in jedem Zimmer aufgestellt werden. Das Gewicht von 2,9 kg macht es außerdem möglich, den Luftreiniger problemlos von einem Platz zum anderen zu bewegen. Trotzdem ist das Gerät sehr leistungsfähig und kann die Luft in einem Raum von 30 Quadratmetern perfekt reinigen. Dazu kommt es zu einem Luftdurchsatz von 108 Kubikmetern pro Stunde. Mit einer maximalen Stromaufnahme von 35 Watt ist das Gerät auch sehr energiefreundlich, so dass man es sich leisten kann, das Gerät mehrere Stunden täglich laufen zu lassen, ohne eine hohe Stromrechnung fürchten zu müssen. Auch die Geräuschentwicklung des Geräts kann als ausgezeichnet bewertet werden. Auf der ersten Stufe betragen die Betriebsgeräusche lediglich 28 dB, während sie sich auf der höchsten Leistungsstufe auf 48 dB belaufen. Mit diesen Laufgeräuschen wirkt der Lüfter nicht st?8rend und kann auch nachts auf der niedrigsten Laufgeschwindigkeit gut betrieben werden, ohne dass man dabei in der Nachtruhe gestört wird.

 

Für wen ist der Comedes Luftreiniger geeignet?

 

Der Luftreiniger von Comedes ist für Räume bis zu einer Größe bis zu 30 Quadratmetern ausgelegt und ist dafür besonders gut für alle geeignet, die die Atemluft im Schlafzimmer oder auch im Kinderzimmer verbessern möchten. Es ist heute nachgewiesen, dass die Luft in Innenräumen meist noch stärker mit Schadstoffen belastet ist, als die Luft draußen. Daher kann auch jeder von einem Luftreiniger profitieren. Die Luft ohne Schadstoffe und Bakterien erlaubt es, frei zu atmen und schützt auch vor Erkrankungen der Atemwege. In Haushalten mit Kindern oder älteren Personen, die oft besonders anfällig sind, ist die Anschaffung eines solchen Geräts wichtig. Ganz besonders profitieren jedoch Personen mit Allergien wie Heuschnupfen oder einer Hausstauballergie von dem Comedes Luftreiniger. Wer zu solchen Allergien neigt, sollte daher auch die Ausgaben nicht scheuen, ein solches Gerät für jeden Raum anzuschaffen, in dem er sich regelmäßig aufhält. Das schließt auch das Büro mit ein. Der Luftreiniger ist mit seinem fünffachen Filtersystem in der Lage, sämtliche Allergene aus der Atemluft zu entfernen. Daher erfahrenen Allergiker in Räumen, die mit einem Comedes Luftreiniger ausgestattet sind, auch eine große Erleichterung und können frei und unbeschwert atmen, ohne von Symptomen geplagt zu werden.

 

Fazit

 

Die Marke Comedes bietet mit dem LR 50 Luftreiniger ein Gerät an, das preiswert ist und dennoch in Räumen bis zu 30 Quadratmetern eine große Wirksamkeit entwickelt. Ein modernes fünf Stufen Filtersystem sorgt dafür, dass selbst kleinste Partikel aus der Luft entfernt werden. Auch Viren und Bakterien können von dem gerät neutralisiert werden. So atmete man Luft, die auch ohne Lüften frisch und außerdem gesund ist. Weitere positive Eigenschaften des Geräts sind ein besonders leiser Lauf, ein geringer Energieverbrauch und leichte Bedienung über die übersichtliche Benutzeroberfläche. Neben einem ausgezeichneten Preis- Leistungsverhältnis kennzeichnet dich das Comedes Gerät auch durch zahlreiche positive Kundenrezensionen. Daher kann das Gerät auch jedem Interessierten zum Kauf empfohlen werden.